Vohwinkel-Osterholz

WIR SUCHEN NOCH WERKSTÄTTEN – SIEHE WUPPERTALER QUARTIERE

Logo Evangelische Pflege Diakonie Vohwinkel

EPISODE 10/24 „Vier Füchsken und ein Halleluja“ – Gut 450 Jahre Leben bringen Christel, Friedrich, Elke, Gisela, Klaus und die Sozialarbeiterin Stephanie aufs Parkett im Seniorenheim am Vohwinkler Feld. Die Kindheit im kaputten Wuppertal, von da aus in die Welt hinaus, wieder zurück und in Vohwinkel heimisch geworden. Heimatkundler Klaus’ Fazit: Einfach den Spieß umdrehen, Heimat selbst gestalten und da wo man lebt zur Heimat machen. Wurzeln mitnehmen, Wurzeln schlagen, Entwurzeln und Einwurzeln … – Hauptsache Wurzeln!