GOMAD (Sittard)

Mural HIP HOP  –  Bergstr. 65, Wuppertal

GOMAD alias Marcus Debie malt seit mehr als 30 Jahren rund um den Globus und war an unzähligen Projekten beteiligt. Sein fotorealistischer Stil wird oft mit abstrakten grafischen Formen und farbenfrohen Oberflächen kombiniert, oft bestehend aus intensiven Augen, Händen und Gesichtern in einer sehr surrealen und faszinierenden Anordnung. Dieser „GOMAD“-Stil mit kubistischen Formen in einer Art Picasso-ähnlicher Komposition, besser bekannt als „Post-Neokubismus“.